Bujinkan

Dojo
Trainer
Trainingszeiten
Fotos

Seminare
Memories

Interne Dojoregeln des Bujinkan Dojo Köthen

Jeder muss seinen Weg (Do) selbst gehen. Erwarte nicht, dass andere dich tragen. Nimm also regelmäßig am Training teil und sei pünktlich.

Achte deinen Lehrer, vertraue ihm und befolge seine Anweisungen.

Übe fleißg und mit innerer Anteilnahme.

Jeder Schüler trägt saubere, ordnungsgemäße Kleidung und betritt mit sauberem Körper den Dojo.

Die Trainingsgeräte sind zu schonen, und der Dojo in Ordnung zu halten.

Beim Betreten und Verlassen des Dojo verbeugt man sich in Richtung Schrein oder zur Mitte des Dojo.

Jeder Schüler, der zu spät kommt, geht zur Begrüßung zum Schrein (Shikin Haramitsu Daikomyo).

Während des Trainings wird nicht unnötig gesprochen.

Zeige deinem Trainingspartner gegenüber Achtung, indem du dich vor ihm verbeugst, bevor ihr mit dem Training beginnt und wenn ihr es beendet.